Der Laden

Modern ist, was man selbst trägt.
Unmodern ist, was andere tragen.
Oscar Wilde (1854-1900)

Ottensen zieht immer mehr nette Leute an. Der bunte und lebendige Mix des Viertels passt Individualisten wie angegossen. Hier trifft „gerade zugezogen“ auf „total abgefahren“, Kreativwirtschaft auf Eckkneipe, Business-Flanell auf Brokat-Flaneuse. Style ist nicht gefragt, Stil ist angesagt.

KLEIDERRAUSCH hat Stil. Exklusiv für SIE. Nicht für IHN. Entdecken Sie in unseren großen und hellen Räumen in angenehmer Atmosphäre aktuelle, hochwertige Damenoberbekleidung, Schuhe und Accessoires. Ob ausgefallene Einzelstücke oder zeitlose Basics – KLEIDERRAUSCH ist erste Wahl aus zweiter Hand zu fairen Preisen.


Die Annahme

Wer sagt, dass man Glück nicht kaufen kann, hat keine Ahnung von Shopping.
David Lee Roth (*1954)

KLEIDERRAUSCH steht für die spürbare Lust an Qualität. Deshalb nehmen wir nur gut erhaltene, modische, aktuelle und hochwertige Damenbekleidung (Markenware), Schuhe und Accessoires an. Und zwar für zwei Monate in Kommission.

Bitte waschen und bügeln Sie die Ware vor Einlieferung; das erhöht den Verkaufpreis und damit auch Ihren Erlös. Die Auswahl der Teile bleibt uns vorbehalten. Annahmetage sind Dienstag und Mittwoch, bitte beachten Sie aber, dass in der letzten Woche im Monat keine Ware angenommen wird.

GERNE NEHMEN WIR FOLGENDE MARKEN IN KOMMISSION:

Noa Noa, WET, Replay, Heldmann, Fornarina, Boss, Marc O‘Polo, Bench, NoLita, DKNY, Calvin Klein, Ralph Lauren, G-Star, Nappapiri, Mammut, Comma, Fornarina, Prada, Strenesse, Jil Sander, Estomo, Anette Goertz, Deyk Connemora, Closed, Max Mara, Anna Fuchs, Gucci, Turnover, Ben Sherman, Custo Barcelona, Barbour, Belstaff, Brema, North Face, Comptoir des Cotonniers sowie weitere gute lokale, nationale und internationale Labels.

Die Abrechnung

Zu einer wirklich eleganten Frau passt modisch alles – nur kein armer Mann.
Yves Montand (1921-1991)

KLEIDERRAUSCH verkauft Ihre Kleidung auf Kommissionsbasis. Werden Ihre guten Stücke verkauft, erhalten Sie 35 % vom Erlös. Wir zahlen von den verbleibenden 65 % die komplette Mehrwertsteuer auf den Verkaufspreis an das Finanzamt und finanzieren den sorgfältigen Betrieb unseres Geschäftes.

Die Abrechnung und Auszahlung Ihres Erlöses erfolgt zwei Monate nach Einlieferung. Und ausschließlich nach Terminabsprache. Da die genaue Abrechnung von uns vorbereitet wird, rufen Sie uns am besten ein, zwei Tage vorher an. Zwischenauszahlungen sind leider nicht möglich.

Sofern keine anderen Absprachen festgehalten wurden, erklären Sie sich mit Preissenkungen von bis zu 20 % für z.B. später entdeckte Mängel oder Flecken einverstanden.

Findet Ihre Ware trotz überzeugender Qualität, stilvollem Design und eines klug gewählten Preises innerhalb dieser Zeit mal keine neue Besitzerin, dann muss sie von Ihnen nach zwei Monaten abgeholt werden. Oder Sie lassen sie bewusst bei uns, damit wir die Kleidung an Frauen spenden, die sich schöne Anziehsachen auch second hand nicht leisten können.

In jedem Fall ist KLEIDERRAUSCH nach Ablauf der zwei Monate zzgl. einen Monat Kulanz von allen Ansprüchen auf weitere Lagerung und Rückgabe Ihrer Ware freigestellt – und unterstützt dann am liebsten die Frauen im „Rauhen Haus“, eine der ältesten karitativen Einrichtungen in Hamburg.

Kontakt

Eine Frau sollte sich jeden Tag so anziehen, als könnte sie ihrer großen Liebe begegnen.
Coco Chanel (1883-1971)

KLEIDERRAUSCH Second Hand Mode
Kerstin Escher
Eulenstraße 85
22763 Hamburg
Tel. 040 39907316
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo. - Fr.: 11:00 - 13:00 und 15:00 - 19:00
Sa.: 11:00 - 15:00

Annahmetage sind Dienstag und Mittwoch, bitte beachten Sie aber, dass in der letzten Woche im Monat keine Ware angenommen wird.